American Ironhorses

American Ironhorses

Dienstag, 1. Mai 2012

Busch Gardens

Montag 30.04.12

Heute steht Busch Gardens an. Wer nicht genau weiss was das genau ist, schaut bitte hier nach 
Mit dem Shuttlebus sind wir um 9:30 zum Parkeingang gefahren. Die Eintrittskarten hatten wir bereits am Vortag erhalten. Unser Shuttlebus Fahrer ist ein lustiger Kerl der alle animiert zur Soul Music auf dem dem Radio mitzusingen...

Am Park angekommen geht es auch direkt los. Kurz vor Eröffnung wird noch die amerikanische Nationalhymne gespielt, alles Amis singen mit. Wie immer :-))

Der Park ist eine Mischung aus Tier und Rollercoasterpark. Wie sie das gemacht haben ist einfach nur klasse. Alles super nichts ist überlaufen. Die Preise für Essen und Trinken liegen im Rahmen deutscher Parks.

Wir haben - also auch Doris -fast alle Coaster mitgefahren. Leider war der SheiKra kurzzeitig ausser Betrieb da ein Baum im Weg war... Hier könnt ein Paar Infos zu  SheiKra sehen...:-))))

Eine Wasserbahn war ziemlich krass das Ergebnis siehe hier:



Insgesamt kann man die Coaster und Bahnen nicht mit Deutschland vergleichen, Das ist hier eine andere Liga !! Siehe auch das folgende Bild



Toll sind die weißen Tiger !!!



Auch ein Vogelpark ist vorhanden:

Es gibt im Park auch Vorführungen aller Art. Besonders für Kinder haben sie sich beim Busch Gardens einiges ausgedacht, besonders die Kostüme sind toll. Hier eine Aufführung einer Busch Gardens Truppe im Park:





Um 16 Uhr war wir fast durch und beschlossen den Park zu verlassen, besonders da ich mir auch noch blöderweise die Wade gezerrt habe und nur wie ein lahmer Gaul gehe... Nachdem uns der Shuttlebus zu  Marvin Gave Klängen wieder zu Hotel fuhr mussen wir noch die Sache mit Doris Pad erledigen und fuhren nochmals zum T.online Shop, da die Aktivierung nicht geklappt hatte.
Nach einigen Hin und Herr konnten wir Erflog vermelden ! Nun mussten wir uns noch um meien Wade kümmern und eine Pharmaey finden um irgendeine Salbe zu finden . Ok ich habe was bekommen ob es wirkt, ich werde berichten....

Heute 
Sonnig bis bewölkt
30 Grad
10 Meilen gefahren
für 50 Dollar voll getankt

Kommentare:

  1. Kein schlechter Anfang.
    Die Flyjumper aus dem Video sind doch die aus der Zurich-Werbung ;-).
    Viel Spaß noch
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jeep das stimmt, und zum Gück wars so warm das die Kleidung wieder trocken wurde...Die Hose war so nass als käme sie aus der Waschmaschine !

      Löschen
  2. Wahnsinn sag ich nur und besonders Respekt an Doris - das sie Dich auf die Bahnen begleitet hat :-)!
    Wir sehen uns bald! Viel Spaß weiterhin!
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Da wär ich gern dabei gewesen!!!
    Das nächste Mal bitte als Team-Event.

    Bin schon gespannt was ihr sonst noch so erlebt.
    Viel Spaß!
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Hi Marc,
    die Sheikra würde ich wohl auch mal fahren wollen, sieht ja toll aus.
    Das Lesen eurer Berichte macht viel Spaß, man kann euch richtig auf eurer Tour begleiten. Macht weiter so.
    LG
    Rosi

    AntwortenLöschen